Marseille Sehenswürdigkeiten – 3 Tage für die schönsten Instagram Spots & Orte

Marseille Sehenswürdigkeiten - 3 Tage für die schönsten Instagram Spots & Orte

Marseille – eine Hafenstadt mit maritimen Flair! Marseille liegt im Süden Frankreichs und ist die zweitgrößte Stadt nach Paris. Das Herz Marseilles ist der Vieux Port, der alte Hafen, hier kann man immer eine tolle Zeit verbringen, egal ob früh oder spät Abends. Bereits beim Aussteigen aus der Metro riecht es nach Salzwasser und Fisch, denn direkt hier am Hafen verkaufen Fischer ihre frische Ware. Marseille ist eine lebendige Stadt, die neben dem Alten Hafen viele weitere tolle Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Vom Hafen aus kannst du zu allen Sehenswürdigkeiten Marseilles mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen. Mit der Bimmelbahn zur Basilika Notre Dame de la Garde, von wo aus du einen herrlichen Ausblick auf Marseille genießen kannst oder der Palais Longchamp mit seiner imposanten, faszinierenden Architektur. Aber Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte, daher zeige ich euch meine 5 liebsten Marseille Sehenswürdigkeiten, die du bei einem Städtetrip nicht verpassen solltest:

Marseille Sehenswürdigkeiten

  1. Palais Longchamp
  2. Notre Dame de la Garde
  3. Vieux Port Alter Hafen Marseille
  4. Kathedrale von Marseille
  5. Museum der Zivilisationen Europas

Alle Marseille Sehenswürdigkeiten auf einer Karte

Wie für andere Orte habe ich auch für die Marseille Sehenswürdigkeiten eine Karte erstellt, mit der du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Highlights auf einen Blick hast. Für Marseille lohnt es sich eine Karte für die öffentlichen Verkehrsmittel zu besorgen, denn die Marseille Sehenswürdigkeiten liegen weit voneinander entfernt. Wenn du also nur einen Tag hast um alle Sehenswürdigkeiten Marseilles zu erkunden, dann plane deinen Ausflug gut durch, damit du so viel wie möglich von dieser schönen Hafenstadt mitnehmen kannst.


Die schönsten Tagesausflüge & Sehenswürdigkeiten von Marseille

 Marseilles Umgebung hat ebenfalls einige tolle Sehenswürdigkeiten zu bieten. Nachdem du dir Marseilles Sehenswürdigkeiten angeschaut hast, kannst du ein einen Tagesausflug zum wunderschönen Fischerdorf Cassis machen, hier gibt es verwinkelte Gassen, einen süßen Hafen und tolle Restaurants oder besuche die Calanques, einer der größten Touristenattraktionen Südfrankreichs. Bei den Calanques erwarten dich fjordähnliche Buchten und ein Meer, das in allen Farben schimmert. Deine Wanderung zu den Calanques kannst du von Cassis aus starten, also wäre es auch möglich beide Sehenswürdigkeiten zu sehen. Vormittags die Wanderung zu en Calanques und abends ein leckeres Dinner in Cassis. 2 Stunden von Marseille entfernt liegt die nächste Sehenswürdigkeiten, die ich euch unbedingt ans Herz legen möchte – Die Verdonschlucht. Die holprige, weite Fahrt ist es auf jeden Fall Wert. Wenn du planst einen Abstecher zu dieser Sehenswürdigkeit bei Marseille zu machen, dann schau unbedingt in diesem Beitrag vorbei: Verdonschlucht

  • Calanques Marseille
  • Verdonschlucht
  • Cassis

Diese 5 Sehenswürdigkeiten darfst du nicht verpassen!

1. Palais Longchamp


2. Notre Dame de la Garde


3. Vieux Port


4. Kathedrale von Marseille


5. Museum der Zivilisationen Europas

Marseille Sehenswürdigkeiten - 3 Tage für die schönsten Instagram Spots & Orte
Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter Fashionblog Whitelilystyle