Welche Schuhe sehen am besten aus zur Skinny Jeans?

Welche Schuhe sehen am besten aus zur Skinny Jeans?

Overknees, Stiefel, Boots, Chunky Boots, Sockboots … welche Schuhe sehen am besten aus zur Skinny Jeans? Bei der große Auswahl an Winterschuhen fällt es nicht immer leicht das passende Paar zur Skinny Jeans zu finden. Obwohl der Trend immer mehr weg von Skinny und hin zu Wide Leg Jeans geht, sind Skinny Jeans aus unserem Alltagsoutfit nicht wegzudenken. Heute gibt es auf dem Modeblog ein paar Styling Tipps, welche Schuhe am besten zur Skinny Jeans aussehen und wie du sie ganz einfach kombinieren kannst.

1. Sockboots

Beginnen wir mit meiner Lieblingskombination – Skinny Jeans und Sockboots! Diese Schuhe passen besonders gut zur Skinny Jeans, da der schmale Schaft den Knöchel und Wade schmeichelt und ein weicher Übergang entsteht. Worauf du allerding achten solltest, ist dass du Schuhe mit festerem Schaft wählst, damit keine Abdrücke durch die Jeans entstehen. Eine weitere Möglichkeit wäre, die Hose etwas hochzukrempeln. Ein Styling Tipp, eine schwarze Skinny Jeans in Kombination mit schwarzen Sockboots lässt die Beine unendlich lang aussehen, toll für Fotos. Hier gibt es eine kleine Auswahl an schönen Sockboots:


2. Kniehohe Stiefel

Stiefel die kurz vorm Knie enden sind auch ideal zur Skinny Jeans. Farblich sollte man die Skinny Jeans mit den Schuhen abstimmen. Also zur hellen Skinny Jeans immer ein paar Kniehohe Stiefel in einem hellen Farbton oder sogar in denselben Farben. Dasselbe gilt natürlich für dunkle Farbtöne. Für etwas Abwechslung kann ein Materialmix das Outfit stylischer machen. Stiefel in Lederoptik und eine Baumwolljeans dazu- super für den Winter.


3. Overkneestiefel

Ein sehr beliebter Schuh für den Winter sind Overknees. In diesem Fall gelten dieselben Regeln wie bei den Kniehohen Stiefeln, am besten denselben Farbton, aber in diesem Fall würde ich auf Materialmix verzichten. Die Beine kann man hier übrigens auch optisch verlängern, zum Beispiel mit einer schwarzen Skinny Jeans und schwarzen Overknees dazu.


4. Chunky Boots

Chunky Boots gehören zu den Trendschuhen im Winter 2020- ein paar Modelle und Styling Tipps habe ich euch in diesem Beitrag schon verraten. Die Chunky Boots mit hohem Plateau eignen sich super zur Kombination mit Skinny Jeans, da sie das Bein schmaler wirken lassen. Eine coole Kombination ist mit Socken die hervorblitzen besonders gut passen Socken mit Kontraststreifen dazu.

In Zukunft werde ich noch einen Beitrag dazu rausbringen, welche Schuhe zu Weiten Jeans am besten passen. Würde euch so ein Beitrag interessieren? 🙂

Welche Schuhe sehen am besten aus zur Skinny Jeans?
Welche Schuhe sehen am besten aus zur Skinny Jeans?
Welche Schuhe sehen am besten aus zur Skinny Jeans?
Welche Schuhe sehen am besten aus zur Skinny Jeans?
Welche Schuhe sehen am besten aus zur Skinny Jeans?
Welche Schuhe sehen am besten aus zur Skinny Jeans?
Welche Schuhe sehen am besten aus zur Skinny Jeans?
Welche Schuhe sehen am besten aus zur Skinny Jeans?
Welche Schuhe sehen am besten aus zur Skinny Jeans?
Welche Schuhe sehen am besten aus zur Skinny Jeans?
Welche Schuhe sehen am besten aus zur Skinny Jeans?
Folgen:

1 Kommentar

  1. 13. Februar 2021 / 8:04

    Ich trage total gerne Skinny Jeans, vor allem, weil dazu total viele Schuhe passen 🙂 In der kälteren Jahreshälfte trage ich dazu bevorzugt Schnürboots oder Schuhe, die in Richtung Chunky Boots gehen, in der wärmeren Jahreshälfte ganz einfach Sneaker. Overknees und kniehohe Stiefel trage ich dazu ebenfalls gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.