Costa Brava – dein perfekter Urlaub in Spanien

Costa Brava - dein perfekter Urlaub in Spanien

Die östliche Küste Spaniens bietet mit der Costa Brava eine schöne Region für viele Urlauber an. Aber was macht die Costa Brava als Urlaubsziel so beliebt? Das wunderbare Mittelmeerklima weht eine leichte Brise an den Strand der Costa Brava und bietet von Juni bis September warme Badetemperaturen. Selbst jetzt findet man an der Costa Brava günstige Hotels und Unterkünfte für einen Urlaub. Ein weiterer wunderbarer Fakt ist, dass Barcelona zur Costa Brava gehört und ein Zug fährt täglich für nur 5 € in diese Richtung.

Die beste Reisezeit 

Venedig Tipps – ein kleiner Reiseführer für Venedig

Für Partygänger sind die Monate Juli und August besonders interessant, da jetzt viele Events anstehen. Im späten Sommermonat September wird es dann an der Costa Brava etwas ruhiger. Die Sommermonate sind für einen Urlaub an der Costa Brava am schönsten und man sollte unbedingt im Mittelmeer baden. Für Schnorchler und Taucher sind der Juni und September am besten, die Haupturlaubszeit ist vorbei. Der September hat noch einen Vorteil, die Wassertemperaturen sind etwas höher und ein Tauchgang wird angenehmer. 

Karte Costa Brava, Spanien

Wie bereits erwähnt kann man von allen Städten der Costa Brava aus Barcelona erreichen. Von Calella sind es nur ca. 50km südlich bis nach Barcelona. Auf dieser Karte der Costa Brava gibt es noch einmal die wichtigsten Orte, die ich bei bei den schönsten Stränden der Costa Brava erwähne. 

Die beliebtesten Reiseziele der Costa Brava

Von Norden mit La Escalas bis hin zu Barcelona, die Stadt, die im Süden den Abschnitt der Costa Brava beendet. Es gibt einige Städte, Strände und Landschaften an der Costa Brava, die dir den Atem rauben werden und dir ebenso entspannte Tage bescheren. Im südlichen Teil bei Calella, Barcelona und Lloret de Mar wird Unternehmenslustigen mit Partys und einer busy Stadt viel geboten. Suchst du nach kleinen süßen Dörfern, wo es etwas ruhiger zugeht, dann besuche Lanca und Begur. 

Die schönsten Strände an der Costa Brava

Costa Brava – die 5 schönsten Strände Costa Brava, Spanien

Feiner Sandstrand wird dich an der Costa Brava nicht erwarten, aber der kiesige Strand wird wieder wett gemacht mit den schönsten Küsten Spaniens. Von Tossa del Mar mit einer faszinierenden Altstadt aus dem 14. Jahrhundert die mit ihrer Festung sogar vom Strand aus ersichtlich ist. Bis hin zu den Felsformationen und eingeschlossenen Stränden und buchten bei Calella. Welche Strände der Costa Brava solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen? Das erfährst du hier: 

Die schönsten Strände Costa Brava


*Affiliate Links

Unterkünfte Costa Brava 

Noch mehr Hotels und Unterkünfte an der Costa Brava findest du hier:

Bist du jetzt in Reisestimmung oder möchtest einfach weiterlesen? Dann schau gerne hier vorbei!

Explore the world with whitelilystyle
Costa Brava - dein perfekter Urlaub in Spanien

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten, nur bekomme ich eine kleine Provision für jeden Klick/Kauf. Du kannst auch über einen anderen Link die Seite besuchen, aber wenn du mich unterstützen möchtest, dann nutze gerne die Affiliate Links.

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.