Styling Tipps für kleine Frauen

Styling Tipps für kleine Frauen

*Beitrag enthält Affiliate Links

Kleinen Frauen können sich mit ein paar einfachen Styling Tipps optisch etwas größer schummeln. Dabei ist das Ziel, nicht nur optisch zu strecken, sondern auch gängige Styling Fehler zu vermeiden! Diese 11 Styling Tipps für kleine Frauen verraten dir die do’s und die Dont’s auf dem Fashionblog. 

Do’s – Optisch strecken mit diesen Styling Tipps sehen kleine Frauen größer aus

Beginnen wir ganz oben mit Oberteilen und Jacken, danach verrate ich euch welche Jeans für kleine Frauen am besten sind. Nach den Kleidungsstücken sind auch Schuhe und Accessoires dran, denn beim Styling müssen kleine Frauen diese Punkte ebenfalls beachten. Mit Bildern versuche ich euch optisch noch zu zeigen, dass es auch wichtig ist, wie ihr die Teile stylt und wie ich euch die richtige Wahl der Kleidung zum Vorteil machen könnt. 


1. Kurze Tops

Was die Wahl an Oberteilen angeht sind kurze Tops, also crop Tops vorteilhafter für kleine Frauen. Mein Styling Tipp, ein cropped Top mit High Waisted Jeans macht kleine Frauen verlängert optisch die Beine und macht damit optisch größer.

2. Kurze Jacken, die höchstens bis knapp über Knie gehen

Für Jacken, Mäntel und Blazer gilt dasselbe! Kleine Frauen greifen hier lieber zu Jacken die kurz über der Hüfte enden oder bis ca. 5cm überm Knie gehen. Um den Körper in die Länge/ senkrechte zu ziehen sollten kleine Frauen einen Bogen um breite Puffer Jackets machen. 

3. Richtige Waschung Hose

Um größer zu wirken, sollten kleine Frauen besonders auf die Hose achten, wobei Hosen ohne Waschung von Vorteil sind. Wenn es eine Waschung sein soll, dann wähle eine die senkrecht verläuft aber nicht waagrecht, denn damit verbreitert man optisch, daher sitzen viele Waschungen an den Hüften. 

4. Auf Proportionen achten

Kleine Frauen müssen mehr auf die richtigen Proportionen achten, um größer zu wirken. Das bedeutet aber auch, dass kleine Frauen super gut kurze Röcke oder Shorts tragen können. Kreiere einen Kontrast zwischen den Beinen und dem Oberkörper, indem du viel Bein zeigst und z.B eine High waisted Shorts zum Cropped Top trägst. 

5. hohe Schuhe 

Das ist kein Geheimnis mit hohen Schuhen sehen auch kleine Frauen größer aus. Mein Styling Tipp für kleine Frauen, Sock Boots und Nude High Hegels sind absolut zu empfehlen. Außerdem hilft es wenn deine Schuhe dieselbe Farbe haben, wie deine Hose/ Leggings, denn dann verschmilzt beides optisch und deine Beine wirken endlos lang. 

6. In die senkrechte Stylen nicht waagrecht

Alle bisherigen Styling Tipps für kleine Frauen beruhen auf einer klaren Regel: immer in die senkrechte Stylen. Also wähle z.B bei gestreifter Kleidung Streifen, ein Teil, bei dem die Streifen von oben nach unten verlaufen. Trag deinen Schal locker hängend um den Nacken, statt ihn dick aufzurollen, achte auf die Waschung deiner Jeans usw.


Similar Look

Asos Petite

Topshop Petite

Das sollten kleine Frauen beim Styling vermeiden

  • Hose nicht hoch krempeln – Roll dein Hosenbein 1-2 auf, damit die Knöchel zu sehen sind, probier es aus – du wirst sehen der Unterschied ist enorm. 
  • Vermeide Hüfthosen – Hüfthosen machen die Beine kürzer und kleine Frauen sollten einen großen Bogen von Hüfthosen machen, auch da sie oft unvorteilhafte Pölsterchen hervorheben. 
  • XXL – Oversized Kleidung – Oversized Kleidung können auch kleine Frauen tragen, doch ist das Kleidungsstück zu groß, gehen kleine Frauen schnell in der Kleidung unter. 
  • Knöchellange Mäntel – Lange XXL Mäntel sind super im Trend momentan, aber diese Mäntel können kleine Frauen noch kleiner wirken lassen und große Frauen wirken noch größer. 
  • Übergroße Handtaschen – Sehr große Accessoires, besonders Handtaschen lassen Frauen kleiner wirken, pack also lieber nur das Nötigste ein und greife zu einer Mini bag. 
Styling Tipps für kleine Frauen
Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.