Self Care Tipps für die kalte Jahreszeit – Tipps gegen den Winterblues

Self Care Tipps für die kalte Jahreszeit – Tipps gegen den Winterblues

*Beitrag enthält Affiliate Links

Der Winterblues hat dich gepackt und du bist unmotiviert. Hier gibt es jetzt ein paar Tipps, wie du den Winter zurückeroberst und der Dezember vielleicht sogar zu deiner Lieblingsjahreszeit wird. Ich bin selbst überhaupt kein Fan von der kalten Jahreszeit, aber habe in den letzten Jahren ein paar Methoden und Tipps sammeln und ausprobieren können. Diese helfen Euch hoffentlich auch positiv durch den Winter zu kommen 🙂

Tanke so viel Sonnenlicht wie möglich

Geh bei jeder Gelegenheit raus und mach einen Waldspaziergang oder nutze die Mittagspause, um schnell ein wenig Sonnenschein zu tanken. Vitamin D ist besonders zu dieser Jahreszeit wichtig und kann die Stimmung sofort aufhellen. Mein Tipp, pack dich dafür so wollig warm ein, wie nur möglich. Auch wenn du aussiehst wie ein Michelin Männchen, denn ein Spaziergang, bei dem man nur friert, macht keinen Spaß. Noch mehr Spaß macht der Winter mit diesen süßen Winter Acessoire Trends für einen stylischen Winterlook – schau dir gerne meinen Beitrag zu den Winter Acessoire Trends 2020 an.

Self Care Tipps für die kalte Jahreszeit – Tipps gegen den Winterblues

Lege einen Beauty Day fest

Setzt dir für einen Tag in der Woche einen Zeitraum von 1-2 Stunden fest an dem du eine kleine Pause einlegst. Bereite dir einen leckeren Tee zu, dieser ist mein Favorit- Jasmintee, dazu ein leckeres Stück Schokolade und zünde eine Duftkerze an. Dann kannst du eine Gesichtsmaske auflegen und dir die Nägel lackieren, ein Buch lesen oder eine Serie schauen. Mach das Handy am besten aus und genieß einfach die freie Zeit.

Das wichtigste für deinen Beauty Day:

Lesetipp

Dekoriere deine Wohnung

Mach aus deiner Wohnung ein Winterwonderland! Lichterketten, Kerzen, Kränze und ein kleiner Tannenbaum, wenn du Weihnachten liebst, kannst du auch schon im November deine Wohnung für Weihnachten dekorieren. Wenn du kein großer Fan von Weihnachtsdeko bist, dann mach es so wie wir und hol dir Palmen ins Haus, dann herrscht das ganze Jahr über Urlaubsfeeling. Dekorier dein Zuhause so, wie es dich glücklich macht!

Probiere neue Hobbys aus

Probiere einfach mal ein neues Hobby, wie wär’s mit Malen, Gedichte schreiben, Basteln, Spiel ein Instrument, Bau etwas zusammen, löse ein Rätsel, probiere DIY’s aus, stell selbst Seife, Badesalz oder Trinkschokolade her. Etwas Neues auszuprobieren kann uns schnell motivieren und bringt so viel Freude in einen monotonen Alltag.

Den ganzen Tag im Bett bleiben

Wenn gar nichts mehr hilft dann bleib ohne dir Vorwürfe zu machen einmal den ganzen Tag im Bett. Steh höchstens auf, um dir eine Tafel Schoki zu holen. Sich mal den ganzen Tag so richtig zu langweilen, ist manchmal sehr hilfreich, besonders in unserer aktuellen Lage. Alles wird immer schneller, da tut es gut sich einfach mal gehen zu lassen. Aber das sollte natürlich nur die Ausnahme sein.

Verbringe Zeit mit deinen Liebsten

Self Care Tipps für die kalte Jahreszeit – Tipps gegen den Winterblues

Was sind deine Self Care Tipps, um den Winterblues zu vermeiden und positiv durch den Winter zu gehen? Oder ist der Winter sogar deine liebste Jahreszeit?

Self Care Tipps für die kalte Jahreszeit – Tipps gegen den Winterblues
Self Care Tipps für die kalte Jahreszeit – Tipps gegen den Winterblues
Self Care Tipps für die kalte Jahreszeit – Tipps gegen den Winterblues
Self Care Tipps für die kalte Jahreszeit – Tipps gegen den Winterblues
Self Care Tipps für die kalte Jahreszeit – Tipps gegen den Winterblues
Self Care Tipps für die kalte Jahreszeit – Tipps gegen den Winterblues
Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.