Bamberg die schöne Stadt im Norden Bayerns hat mich bei meinem Städtetrip überrascht und fasziniert und bietet einige Sehenswürdigkeiten. Die noch erhaltene Altstadt mit ihren schönen Bauten und das interessante Rathaus, für das Bamberg wohl am besten bekannt ist, sind einen Besuch allemal wert. Doch die Stadt an der Mündung der Flüsse Pegnitz und Main hat noch mehr zu bieten, das sind die schönsten Sehenswürdigkeiten Bambergs. 

Altes Rathaus Bamberg

Hat man klein Venedig bestaunt, dann macht man am besten eine kleine Runde von der Untere zur Obere Brücke und von dort aus sieht man die bekannteste Sehenswürdigkeit Bambergs- das Rathaus. Das historische Gebäude schwebt förmlich über dem Fluss und sorgt im ersten Moment für großes Staunen. 

Altes Rathaus Sehenswürdigkeiten Bamberg - 6 Tipps für ein tolles Wochenende mit den schönsten Sehenswürdigkeiten

Klein Venedig Bamberg

Eine alte Fischersiedlung entlang der Regnitz wird von den Anwohnern liebevoll klein Venedig genannt. Hier reihen sich kleine Fachwerkhäuser aneinander mit winzigen Gärten an der Regnitz. Den besten Blick auf „klein Venedig“ hat man von der Untere Brücke aus, aber ein Spaziergang entlang der schönen Häuser lohnt sich! Oder man macht eine Schifffahrt und kann die schönen Fachwerkhäuser vom Fluss aus bestaunen. 

Klein Venedig Sehenswürdigkeiten Bamberg - 6 Tipps für ein tolles Wochenende mit den schönsten Sehenswürdigkeiten

Bamberg Altstadt 

Im Anschluss geht’s in die Altstadt Bamberg, sie ist besonders spannend, da die Bauten aus dem 11. bis 19. Jahrhundert sehr gut erhalten sind. Den rund 2400 denkmalgeschützen Häusern, Verzierungen, Malereien und Ornamenten verdankt die Stadt Bamberg auch die Aufnahme in die Welterbe Liste der UNESCO. 

Altstadt Bamberg Sehenswürdigkeiten Bamberg - 6 Tipps für ein tolles Wochenende mit den schönsten Sehenswürdigkeiten

Bamberg Dom

Eine Sehenswürdigkeit der Altstadt Bamberg ist der Dom mit seinen vier Türmen ragt er auf dem Weg nach oben bereits auf halber Strecke hervor. Der Kaiserdom St. Peter und St. Georg beeindruckt auch im Inneren und ist ganzjährig, außer an bestimmten Feiertagen und zu bestimmten Stunden, geöffnet. Mehr Infos findest du hier

Neue Residenz Bamberg

Direkt neben dem Dom liegt die neue Residenz, das imposante Gebäude diente als Wohn- und Arbeitsplatz der Fürstbischöfe. Heute kann man die prunkvollen Bauten und verzierte Räume besichtigen, den Weißen Saal, den Kaisersaal und das Kurfürstenzimmer. 

Rosengarten Bamberg

Der Rosengarten ist durch ein Tor der Neuen Residenz zugänglich und ist ein Muss bei einem Bamberg Städtetrip. Für mich die beste Sehenswürdigkeit, denn man hat einen wundervollen Ausblick auf die Dächer der Altstadt. Das Rosengarten Café lädt zum verweilen ein und Abends ist die Aussicht besonders schön. 

Rosengarten Bamberg Sehenswürdigkeiten Bamberg - 6 Tipps für ein tolles Wochenende mit den schönsten Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeiten Bamberg - 6 Tipps für ein tolles Wochenende mit den schönsten Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeiten Bamberg - 6 Tipps für ein tolles Wochenende mit den schönsten Sehenswürdigkeiten

Write A Comment