Perfekte Morgenroutine – 10 Tipps für einen guten Start in den Tag

Perfekte Morgenroutine - 10 Tipps für einen guten Start in den Tag

Einen guten Start in den Tag wünscht sich jeder und es gibt unzählige Tipps, was man ausprobieren kann für eine perfekte Morgenroutine. Nicht jeder Tag, aber viele Morgen starten mit einigem dieser Tipps auf jeden Fall besser. Ich habe diese Tipps für eine perfekte Morgenroutine ausprobiert und nutze Sie fast täglich. Es ist eine einfache Morgenroutine, die du ganz einfach umsetzen kannst. 

1. Perfekte Morgenroutine – Leichte Bewegungen

Am Morgen solltest du deinen Körper direkt in Bewegung setzen, das hilft schneller wach zu werden und gehört zu einer guten Morgenroutine dazu. Bei uns gehört zur perfekten Morgenroutine ein entspannter Spaziergang mit unserer Hundedame Jaimy und 15 Minuten Yoga mit entspannter Musik. 

2. Perfekte Morgenroutine – Ein Glas Wasser mit Zitrone oder Tee 

Für einen guten Start in den Tag solltest du ein Glas Wasser mit Zitrone in deine Morgenroutine einplanen, das macht wach und regt den Stoffwechsel direkt am Morgen an. 

3. Perfekte Morgenroutine – Angenehme Atmosphäre schaffen

Bist du ein Morgenmuffel dann schaffe dir eine angenehme Atmosphäre mit der dir dein Start in den Tag direkt gelingt. Zünde zum Beispiel eine Kerze an, Kuschel dich beim Frühstück in eine warme Decke und genieß in Ruhe dein warmes Getränk – so kreierst du eine entspannte, perfekte Morgenroutine. 

4. Perfekte Morgenroutine – Ein warmes Frühstück 

Ein warmes Frühstück ist wohltuend und sollte definitiv zu einer guten Morgenroutine gehören. Eine meiner liebsten Frühstücksideen ist ein leckere Eieromelette mit Käse und wenn es etwas Süßes sein darf, dann greife ich am liebsten zu Porridge mit frischen Beeren.  

Perfekte Morgenroutine - 10 Tipps für einen guten Start in den Tag

5. Früh aufstehen und sich Zeit lassen für eine gute Morgenroutine

Für einen guten Start in den Tag solltest du deine Morgenroutine früher starten. Obwohl du im ersten Moment denkst, dass du Zeit zum Schlafen verlierst, wirst du merken, dass ein entspannter Morgen zu einem guten Tag führt und du gar nicht so müde bist. 

Lesetipp: Frühaufsteher- Amazon Produkte – Morgens besser aus dem Bett kommen

6. Das Bett machen für einen guten Start in den Tag

Ein altbewährter Tipp für einen guten Start in den Tag, morgens das Bett machen. Dieser Tipp funktioniert allerdings nur, wenn du jemand bist der gerne Aufgaben erledigt und eine Routine braucht. Wenn du morgens dein Bett machst gibt es dir das Gefühl schon etwas geschafft zu haben. 

7. Perfekte Morgenroutine – Elektronische Geräte am Morgen vermeiden

Denk bei daran, bei einer perfekten Morgenroutine sollte das Handy und der Fernseher aus bleiben. Nimm dir morgens die Zeit und Scroll nicht einfach so in den Sozialen Medien, dadurch verlierst du keine Zeit und es schleichen sich auch keine negativen Gedanken ein. 

8. Journaling/ Ziele / Positive Affirmationen / Tag planen

Am Morgen Gedanken aufzuschreiben oder zu formulieren ist ein Punkt den ich in Zukunft noch in meine Morgenroutine einbringen möchte. Dabei kannst du verschiedene Dinge aufschreiben, Tagebuch, Ziele, Positive Affirmationen oder du machst eine kleine To Do Liste für den Tag. 

9. Perfekte Morgenroutine – Kalt duschen und Gesichtspflege

Eine kalte dusche am Morgen macht dich wach und bringt den Kreislauf in Schwung. Auch die Gesichts- und Körperpflege gehört zu einer guten Morgenroutine und wenn du morgens früher aufstehst hast du genug Zeit für die Pflege. 

10. Perfekte Morgenroutine – Meditieren oder Musik hören

Statt Sozial Media und Netflix gibt es Musik am Morgen. Spiele deine Lieblingsplaylist ab und du wirst super schnell merken, dass du deine Morgenroutine nur noch mit guter Musik starten möchtest. Falls du morgens schlecht aufstehen kannst und deinen Wecker immer auf Schlummern stellst, probier doch mal dazwischen Meditationsmusik laufen zu lassen, während du einen kurzen Nap machst, registriert dein Gehirn die Musik und du startest den Tag entspannt und gut gelaunt. 

Perfekte Morgenroutine - 10 Tipps für einen guten Start in den Tag

Die perfekte Morgenroutine

  • Journaling
  • Warmes Frühstück
  • Bewegung
  • Bett machen
  • Körperpflege
  • Glas Wasser mit Zitrone
  • Angenehme Atmosphäre schaffen
  • Früh aufstehen
  • Meditieren
  • Vermeide elektronische Geräte
Perfekte Morgenroutine - 10 Tipps für einen guten Start in den Tag
Perfekte Morgenroutine - 10 Tipps für einen guten Start in den Tag
Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter Fashionblog Whitelilystyle