Offener Kleiderschrank – Tipps um dein Ikea Schranksystem perfekt zu planen

Offener Kleiderschrank - Tipps um dein Ikea Schranksystem perfekt zu planen

*Beitrag enthält Affiliate Links

Mein Offener Kleiderschrank 

Mein offener Kleiderschrank besteht aus 4 einzelnen Schranksystemen von Ikea, genauer gesagt aus 4 Pax Schränken. Zwei der Schränke sind 1m breit und die beiden Äußeren Schränke jeweils 0,75m breit. Ich habe mich bei meinem offenen Kleiderschrank für eine zurückhaltendes weiß entschieden. Da ich Kleidung lieber aufhänge als Falte, hat jeder Schrank eine Kleiderstange und zusätzlich eine Hosenaufhängung. Die ist super praktisch, sieht aber nicht immer so ordentlich aus. Die Schubladen teile ich mit meinem Mann und bei der Planung habe ich darauf geachtet, dass Sie versetzt eingebaut werden, damit lange Kleider und Jacken genug Platz haben. Die Schubladen mit Marmorfront sind ursprünglich die Schublagen mit Glasfront, die ich überklebt habe. Mir sah das zu unordentlich aus, wenn man die Kleidung gesehen hat, selbst wenn sie ordentlich gefaltet war. Das muss jeder individuell entscheiden, allerdings sieht die schmale Variante mit Glasfront super aus in Kombination mit der Schmuckaufbewahrung von Ikea. 

5 Tipps für deinen offenen Kleiderschrank und das Ikea Schranksystem

1. Kleidung Analysieren

Zunächst solltest du festlegen wie viele Kleidungsstücke in deinem offenen Kleiderschrank Platz benötigen. Lege auch fest, welche Teile aufgehängt werden sollen und wie viele Teile in den Schubladen verschwinden. Vergiss nicht Teile wie, Unterwäsche, Socken, Sportsachen, usw. die werden vorzugsweise in Schubladen verstaut und benötigen ebenfalls ihren Platz. 

2. Maße nehmen – Raum für offenen Kleiderschrank abmessen

Im Anschluss kannst du den Raum ausmessen, für die Schränke selbst, solltest du beim offenen Kleiderschrank immer 1-2 cm Platz dazurechnen. Bei Ikea gibt es 3 verschiedene breiten und bei der Auswahl, welche am besten zu deinem offenen Schranksystem passt, solltest du lieber die kleinere Variante nehmen, bevor der Schrank nicht reinpasst. Denn der Aufbau von Ikea Schränken ist manchmal ziemlich nervenaufreibend. 

3. Offenen Kleiderschrank Planen Ikea

Ikea bietet einen Pax Planer mit dem du komplett frei deinen Kleiderschrank planen kannst oder nach angebotenen Vorlagen das Schranksystem anpassen kannst. Das erleichtert die Arbeit enorm und du hast einen groben Einblick, wie dein offener Kleiderschrank wirken kann. 

4. Schranksysteme von Ikea 

Die Schranksysteme von Ikea bieten für viele Preissegmente das passende. Simple Designs sind preiswert und praktisch und zusätzlich gibt es tolle Systeme die optisch was hermachen. Zum Beispiel gibt es Schmale Ablagen für Schmuck, Gürtel und Accessoires. Oder Ausziehbare Schuhregale für einen offenen Kleiderschrank, die direkt im Schranksystem integriert sind.

5. Offener Kleiderschrank, geschlossen oder doch halb-halb

Hast du dich für einen offenen Kleiderschrank entschieden kannst du immer noch Türen hinzufügen. Wenn du dir also unsicher bist ob du einen offenen oder geschlossenen Kleiderschrank möchtest, dann teste die Pax Schränke von Ikea aus und nach einiger Zeit kannst du immer noch nachträglich Türen kaufen und einfügen. Allerdings solltest du bei der Planung des offenen Kleiderschranks dann auch berücksichtigen, dass Türen ebenfalls Platz benötigen. 

Ikea Ideen für einen offenen Kleiderschrank

Offener Kleiderschrank - Tipps um dein Ikea Schranksystem perfekt zu planen
Offener Kleiderschrank  - Tipps um dein Ikea Schranksystem perfekt zu planen
Offener Kleiderschrank  - Tipps um dein Ikea Schranksystem perfekt zu planen
Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.