Schöne Muttertagskarten, einfach online gestalten- Verschenke Freude zum Muttertag 

Schöne Muttertagskarten, einfach online gestalten- Verschenke Freude zum Muttertag 

*Werbung

Am 9. Mai ist wieder Muttertag, der zweite Sonntag im Mai ist ein ganz besonderer Tag, um einen ganz besonderen Menschen zu feiern. Viele machen sich Gedanken, was sie ihrer Mutter, Mama oder Mami zum Muttertag schenken können, um ihr eine Freude zu bereiten. Mit diesen schönen Karten kannst du eine Freude zum Muttertag verschenken, das besondere ist, diese schönen Muttertagskarten (https://www.meine-kartenmanufaktur.de/muttertagskarten/) von Meine – Kartenmanufaktur kannst du ganz einfach selber online gestalten. 

So kannst du deine persönliche Muttertagskarte online gestalten

Um die Muttertagskarte online selbst zu gestalten wählst du zuerst die Blankokarte aus. Im ersten Schritt kannst du schonmal einige Punkte, wie Format, Papierart und die Anzahl der Karten festlegen und dann geht es ans Gestalten. Im Gestaltungsmodus kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Damit du bei der Online Gestaltung der Muttertagskarte nicht durcheinander kommst, ist es Ratsam nach dieses Reihenfolge vorzugehen: Hintergrund – Fotos – Text – Formen/ Sticker/ Rahmen

Beim Hintergrund hast du mehrere Möglichkeit für deine Karte zum auswählen, entweder einfarbig, mit graduellen Farbverlauf (rund o. linear) oder mit einem Bild. Füge im Anschluss einen persönlichen Text hinzu, um deine Liebe für deine Mama zu zeigen. Fällt dir nichts ein, dann kannst du immer noch einen schönen Muttertagsspruch aus dem Internet raussuchen. Zum Schluss noch die passenden Sticker, Formen und Rahmen auswählen, um die Karte zum Muttertag noch lebhafter zu gestalten. Das tolle ist, dir werden direkt auch passende Motive für eine Muttertagskarte vorgeschlagen, wähle einfach die schönsten für deine Karte aus. 

Das einfache Drag & Drop Prinzip macht es super easy die Muttertagskarte online zu gestalten. Die einfache Nutzung hat mich überzeugt und es gibt noch viele weitere Bearbeitungsmöglichkeiten, wie die Einstellung der Helligkeit, Kontrast, Sättigung und Farbton des Hintergrunds. 

„Liebe Mama, kostbare Sachen gibt es nur selten, deshalb gibt es Dich auch nur einmal!“

Darum ist eine selbst gestaltete Muttertagskarte die beste Entscheidung 

Ein persönliches Geschenk ist immer die beste Entscheidung und darüber freuen sich die Muttis am meisten. Warum? Weil sie sehen, dass man sich Gedanken und Mühe gemacht hat. Außerdem ist sie schnell gemacht und du kannst Sie direkt zu deiner Mama nach Hause schicken. Gerade in diesen Zeiten, aber auch wenn ihr weit entfernt voneinander wohnt ist das eine schöne Aufmerksamkeit mit der ihr Freude verschenkt. Benötigst du noch einen schönen Spruch? Dann schreib doch einfach 10 Gründe dazu, warum du Sie liebst. Ich liebe dich, weil … für Inspiration schau bei diesem Beitrag vorbei – Liebesbrief für meinen Schatz

Was du zusätzlich zu Karte schenken kannst?!

Zusätzlich kannst du natürlich die typischen Geschenke, wie Blumen und Schokolade dazu packen. Je nach Budget geht auch Schmuck oder andere Geschenke, die sich die Mama wünscht. Wenn du keine Idee hast, was du zusätzlich schenken kannst, dann habe ich hier noch 50 Amazon Geschenkideen, die du zu deiner Muttertagskarte verschenken kannst. 

Inspirationen für eine online selbst gestaltete Karte zum Muttertag

Schöne Muttertagskarten, einfach online gestalten- Verschenke Freude zum Muttertag
Schöne Muttertagskarten, einfach online gestalten- Verschenke Freude zum Muttertag
Schöne Muttertagskarten, einfach online gestalten- Verschenke Freude zum Muttertag
Schöne Muttertagskarten, einfach online gestalten- Verschenke Freude zum Muttertag
Schöne Muttertagskarten, einfach online gestalten- Verschenke Freude zum Muttertag
Schöne Muttertagskarten, einfach online gestalten- Verschenke Freude zum Muttertag1
Schöne Muttertagskarten, einfach online gestalten- Verschenke Freude zum Muttertag
Schöne Muttertagskarten, einfach online gestalten- Verschenke Freude zum Muttertag 
Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.