* Beitrag enthält Affiliate Links

Die Basteibrücke ist die bekannteste Sehenswürdigkeit der sächsischen Schweiz und für viele ein beliebter Ort für einen Tagesausflug. Wir haben uns bei unserem kurzen Städtetrip in Dresden diese Sehenswürdigkeit natürlich nicht entgehen lassen und heute teile ich mit euch die wichtigsten Infos zur Bastei und ein paar Reisetipps. Die Basteibrücke kann übrigens das ganze Jahr über kostenlos besucht werden, aber ich finde der Herbst ist die allerbeste Zeit dafür, wenn die Blätter sich färben und das Laub raschelt- einfach wunderschön.

Info zur Basteibrücke und Sächsischen Schweiz – Was solltest du beachten

Schon morgens ist viel los auf der Basteibrücke, wenn du den Menschenandrang vermeiden möchtest, musst du auf jeden Fall vor 8 Uhr da sein oder in der Nebensaison deinen Ausflug zur Bastei planen. Wenn das Wetter mal nicht so toll ist nicht verzweifeln, morgens lag bei uns ein dichter Nebel vor und nur wenige Minuten später hatten wir tolles Wetter. Das Wetter auf der Bastei kann sehr unbeständig sein, also unbedingt den Layering Look / Zwiebellook tragen und gegebenenfalls ein paar Schichten aus-oder anziehen.

Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei

Für eine Wanderung im Anschluss solltest du auf festes Schuhwerk achten, denn manche Wege sind etwas schmal. Es gibt gleich 3 tolle Aussichtspunkte, um die Basteibrücke mit großen Augen zu bestaunen, wobei 2 kostenlos sind, die Pavillonaussicht und Süd-Aussicht. Für die 3. muss Eintritt bezahlt werden, aber man kann zusätzlich die Felsenburg Neurathen erkunden.

Wo kann man parken und wie lange muss man zur Basteibrücke laufen

2 Parkplätze stehen in der Nähe der Basteibrücke relativ nah bereit, jedoch gilt es hier die Beschilderung zu beachten. Der 1. Parkplatz ist nur 10 Minuten zu Fuß von der Basteibrücke entfernt, jedoch darf man hier nur Parken, wenn die Beschilderung es erlaubt. Ist zu viel los, muss man auf den 2. Parkplatz ausweichen, der zudem Parkplätze für Wohnwagen-Fahrer bietet. Dieser Parkplatz ist ein P+R Parkplatz und ein Shuttlebus fährt regelmäßig zur Bastei oder man läuft die ca. 3,4km zu Fuß.

Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei

Hotels und Restaurants um die Basteibrücke

Direkt an der Bastei gibt es nur das Berghotel Bastei, ansonsten greift man auf eines der vielen Hotels im Nachbarort Rathen zurück. Von hier hat man es nicht weit bis zu Basteibrücke. Für den großen Hunger empfehle ich das Panoramarestaurant Bastei mit einer unglaublich tollen Aussicht und leckerem Essen. Für den kleinen Hunger gibt es auch ein Cafes und einen Kiosk, der Biergarten hat super schlechte Bewertungen und kann vermieden werden. Da es bis auf das Bastei Restaurant hier wenig Möglichkeiten für eine richtige Mahlzeit gibt, sollte man für seinen Ausflug zur Basteibrücke ein Vesper mitnehmen. Bei gutem Wetter wäre sogar ein Picknick möglich, wenn man ein ruhiges Plätzchen findet. Der schönste Ort für einen kleinen Snack mit bester Aussicht ist an der Pavillonaussicht und Süd-Aussicht. Beide findet man, wenn man der Beschilderung zu den Schwedenlöchern folgt.

Wanderungen – Entdecke die Gegend um die Basteibrücke und erkunde die Sächsische Schweiz

Um die Basteibrücke gibt es wundervolle Wanderwege der sächsischen Schweiz und die Schwedenlöcher sind an dieser Stelle besonders zu empfehlen. Bist du in der sächsischen Schweiz unterwegs würde ich dir empfehlen den mühsamen Weg auf dich zu nehmen. Die klammartige Schlucht bietet einen Wanderweg, der die Bastei mit dem Amselgrund verbindet und ist gut zugänglich, aber Achtung man muss sehr viele Treppenstufen steigen.

Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei
Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei
Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei
Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei
Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei
Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei
Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei
Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei
Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei
Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei
Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei
Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei
Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei
Basteibrücke Sächsische Schweiz – Wo parken, was mitbringen und weitere Tipps für deinen Ausflug zur Bastei

1 Comment

Write A Comment