3 Kaffee Alternativen – Morgens direkt einen Kaffee? Probier’s mal mit diesen Alternativen

3 Kaffee Alternativen - Morgens direkt einen Kaffee? Probier’s mal mit diesen Alternativen

*enthält Affiliate Links

Du machst morgens die Augen auf und das erste was du dir wünscht ist ein Schluck Kaffee, noch direkt ans Bett gebracht mit einem Hauch Karamell und einem Milchschaumturm? Viele brauchen 5 Stück am Tag einige kommen ganz ohne Kaffe aus. Das gewisse Maß macht es aus, ob der Kaffeekonsum gesund ist oder nicht. Falls du deinen Kaffeekonsum etwas reduzieren möchtest, dann probier es doch mal mit einer dieser 3 Alternativen. Bein manchen geht es darum die Wachmacherfunktion zu erzielen und bei anderen einfach nur um den wohltuenden Geschmack. 

Indischer Schwarztee mit Gewürzen und Milch

Schwarztee enthält auch Koffein nur wirkt dieser offensichtlich nicht so schnell wie ein Espresso, aber die Wachmacherwirkung soll länger anhalten. Für mich ist Schwarztee daher die beste Alternative zum Kaffee, da er auch geschmacklich dem Kaffee ähnelt und nicht so säuerlich schmeckt. Ich trinke am liebsten eine indische Schwarztee Mischung mit einem Schuss Milch. Den indischen Chai gab es ab und zu beim Inder und beim letzten Besuch habe ich ihn gefragt was noch in seinem Tee ist und er sagte zum Schwarztee fügt er noch eine Würzmischung aus Kardamon, Ingwer, Fenchel, Anis und Zimt. 

3 Kaffee Alternativen - Morgens direkt einen Kaffee? Probier’s mal mit diesen Alternativen

Matcha Tee eine Alternative zum Kaffee

Matcha Tee ist eine weitere Alternative zu Kaffee auf die viele schwören. Ich habe es eine Weile ausprobiert und der Match Tee schmeckt zwar gut, aber die Vorbereitung ist etwas umständlich und du brauchst einen speziellen Bambusbesen, damit das Matchapulver nicht verklumpt. So bereitet man den Matcha Tee zu: 1-2 gehäufte Bambuslöffel Pulver in eine Schale, 50ml von 80Grad heißem Wasser in die Schale geben und mit dem Bambusbesen schaumig rühren, danach nach belieben noch etwas heißes Wasser dazugeben. Auch lecker ist etwas aufgeschäumte, warme Milch dazu. Auch der Matcha Tee macht wach und die Wirkung ist etwas schneller und stärker als beim schwarzen Tee. Hier gibt’s das Zubehör für einen Matcha Tee:

Auch toll als Geschenkset

Warmes Wasser mit einem Schuss Zitrone und Ingwer– die gesunde Kaffee Alternative

Die gesündeste Alternative zum Kaffee am Morgen ist warmes Wasser. Für einen Frischekick und einen kleinen Wachmachereffekt solltest du noch einen Schuss frischen Zitronensaft in dein Wasser geben. Das macht nicht nur wach, sondern regt auch den Stoffwechsel an. Auch gut funktioniert das mit etwas Ingwer oder wer den Geschmack mag, kann sich im Mixer einen Ingwershot zubereiten. Ingwershots sind super gesund und machen direkt wach. Als Kaffee Alternative könntest du zum Beispiel morgens ein warmes Glas mit Zitrone und Ingwer trinken und nach dem Mittag einen Ingwershot, der nochmals Energie gibt. 

3 Kaffee Alternativen - Morgens direkt einen Kaffee? Probier’s mal mit diesen Alternativen
Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter Fashionblog Whitelilystyle