Category

Upcycling

Category

Strickpullover mit Band I schnelles & einfaches DIY

Zugeschnürt? Ganz im Gegenteil- es wird kälter, die Blätter werden bunt und die kuscheligen Pullis werden heraus geholt. Dabei darf es ruhig etwas weiter werden. Um etwas Pepp in die meist langweiligen Standard-Zopfmuster-Strick-Pullis zu bekommen, kann man ruhig in die Trickkiste greifen. Heute gibt es ein super einfaches Strickpullover mit Band DIY, um mehr Abwechslung in dein Outfit zu bekommen! Viel braucht es für dieses kleine Projekt nicht. Ein einfacher Pullover, je nach Geschmack mit oder ohne Muster, ein Band in einer beliebigen Farbe und eine Webnadel. Alternativ geht auch ein Schaschlikspieß mit etwas Tesa. Da ich keine Webnadel zur Verfügung hatte, habe ich mir kurzer Hand den Schaschlikspieß geschnappt und mit etwas Tesa das Band am unteren Ende, wie hier unten, festgeklebt. Ran an die Arbeit! Den Strickpullover mit Band verzieren: Ab jetzt heißt es, seiner Individualität freien Lauf zu lassen und kreativ zu werden. Neben Kreuz-, Zopf- und…

Geldgeschenk in Herzform I zur Hochzeit

Geldgeschenke sind vorallem für Hochzeiten eine gute Wahl. Das frisch verheiratete Paar möchte vielleicht bald Nachwuchs oder in ein Haus investieren- da kann man das Paar sehr gut finanziell unterstützen. Jedoch sollte das ganze auch entsprechend schön verpackt werden. Geldgeschenk in Herzform- darum dreht es sich heute! Nachdem ich Pinterest etwas durchstöbert habe, habe ich eine sehr schöne Variante entdeckt. Diese stellt das Thema Liebe nochmal sehr schön in den Vordergrund. Daher eignet sich das Geschenk auch super für den Freund oder die Freundin. Statt Geld kann man einen Gutschein für einen Ausflug oder einmal Essen kochen, einen Kinobesuch oder ähnliches dazulegen. So jetzt gibt es eine kleine Anleitung zu diesem DIY. Ich habe übrigens alle Sachen aus TEDI. In keinem anderen Laden habe ich diesen Herzrahmen gefunden und die Zeit, um etwas zu bestellen war leider zu knapp. Obwohl ich eine etwas andere Ausführung des Herzens haben wollte, bin ich…

Perlen Jeans DIY I OOTD

Diesen Frühling wird aufgenäht, beklebt zerschnitten und aufgebügelt! Es wird alles genutzt was das Nähkästchen so zu bieten hat. Der Trend der Saison: die sogenannten DIY Jeans. Wie der Name schon sagt gestaltest du deine Jeans ganz nach deinem belieben. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Perlen Jeans der Trend 2017 Deshalb zeige ich dir wie du mit ein paar Handgriffen dir deine eigene Diy Jeans kreierst. Besonders angetan haben es mir die Perlen Jeans, die wir heute auch selbst gestalten werden. Es gibt die unterschiedlichsten Varianten, entweder mit Perlen entlang der Hosentaschen- Naht oder an den Knöcheln. Für ganz mutige gibt es nun die voll bestickte Variante. 2 in 1 keine Verschwendung Der große Vorteil an der Perlenjeans ist die Möglichkeit, nachdem der Trend abgeklungen ist die Perlen wieder zu entfernen und Sie als normale Blue Jeans zu tragen. Zudem ist das der beste Weg den Geldbeutel zu…