Blazer Trends im Herbst 2018 -so stylen wir Karoblazer & Co.

Blazer Trends im Herbst 2018 -so stylen wir Karoblazer & Co.

Ein Blazer ist schon lange nicht mehr nur für’s Büro gedacht. Heute tragen wir das It-Piece auch als modisches Statement. Das Tolle – man kann jeden Basic Look mit einem Blazer auffrischen und sieht immer gut angezogen aus. Ich verrate euch welche 4 Trend Blazer uns im Herbst erwarten und wie man sie am besten kombiniert.

Die Blazer Trends im Herbst 2018

Karo – Das Trendmuster und die Trendfarben 2018

Mein Lieblingstrend im Herbst 2018 ist auf jeden Fall das Karomuster. Diese Allrounder kann man das ganze Jahr über tragen, aber besonders schön harmonieren sie mit den aktuellsten Modetrends. Zum Beispiel ein lässt sich ein toller Look mit weißem Shirt, Blue Jeans, schwarzen Boots und einer Baker Boy Mütze zaubern. Farblich passt ein Karoblazer zu super vielen Farben, besonders schön zu braun, tannengrün, oder violett.

Die Trendfarben diesen Herbst sind übrigens: grau, camel, violett und rot.

Pin on Pinterest! <3

Blazer Trend 2018 Karoblazer Outfit Fashion blog Blazer aus Cord Samt

XXL-Oversized Blazer mit Gürtel

Diese beiden Trends lassen sich diesen Herbst besonders gut zusammen kombinieren. Mit einem Gürtel auf Taillenhöhe wirkt der Oversized Blazer nicht mehr so massiv und verleiht optisch tolle Rundungen. Ist die Jacke mit Revers lang genug kann man diesen Trend auch als Kleid tragen. Die Stars machen es vor und tragen ihn sogar off the shoulder, wobei sich dieser Look nicht für jeden eignet. Für den Alltag lässt sich das XXL-Teil auch mit einer Skinny Jeans kombinieren.

Samt und Cord

Neben dem Muster kann man auch mit dem Material Abwechslung schaffen. Wer diesen Herbst mutig ist greift zu einem Samtblazer oder einer Jacke aus Cord. Der Samttrend hat sich ja bereits letzte Jahr eingeschlichen und hält sich weiterhin, Cord ist 2018 neu dazu gekommen. Bisher hat es noch kein Kleidungsstück aus Samt oder Cord in meinen Kleiderschrank geschafft. Es gab einfach noch kein Teil, dass mir auf Anhieb gut gefiel. Aber ich bin der Meinung, dass man nicht jeden Trend mitmachen muss und es nichts nützt 100 Trendteile zu haben, die man nicht wirklich liebt.

Military Blazer- Wie trage ich den Blazer

Ich liebe es in meinen Looks, Kleidungsstücke in unterschiedlichen Stilen zu kombinieren. Bei diesem Outfit habe ich mich für eine ripped Jeans mit Perlenbesatz entschieden, die an sich schon kontrastreich ist, durch die Kombination von romantischen Perlen und dem rockigen Stil der Hose. Die Bluse sowie der Blazer hingegen sind super für einen Business Style. Der ganze Look wird dadurch gebrochen und wirkt nicht so spießig und ist damit super für den Alltag geeignet. Mit der Military Jacke liegt man auch im Herbst 2018 total im Trend und besonders schön dazu passen diesen Herbst Baker Boy Mützen dazu.

Oversized Blazer Trend 2018 schwarzer Blazer Jacke mit goldenen Knöpfen Outfit blog style fashion

Wie kombiniert man den Blazer

Romantischer Look

Die Kombination von einem  romantischen Rock und business Blazer ist der perfekt Kontrast und total im Trend. Gerade der Kontrast macht das Outfit zu etwas besonderem und  ich style immer wieder gerne Kleidungsstücke unterschiedlicher Stile miteinander.

Business Look

Der perfekte Look für’s Büro muss nicht immer spießig sein. Bei der Wahl eines Sets aus Blazer und Hose kann man entweder neue Farben ausprobieren oder sich an neue Materialien wagen. Wie zum Beispiel ein Cord-Blazer in taupe.

Wie dein Business Look noch aussehen kann, verrate ich hier.

Casual Chic

Ein Look der immer geht- Jeans, T-Shirt. Um den Look etwas spannender zu gestalten, setzt man auf Accesoires, stylische Schuhe oder eben auf einen Blazer. Besonders schön ist die Kombination von weißem Shirt, einer Mom-Jeans und einem farbenfrohem Blazer.

Folge:
Susi

Seit 2017 blogge ich nun auf whitelilystyle.de. Was als Hobby angefangen hat ist nun zur echten Leidenschaft geworden. Neben Styling Tipps, Reiseberichten und Mode Trends, erwarten dich auch Beauty und Interior Themen.
Viel Spaß beim Lesen! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.