Bademode Trend 2018 I Was tragen wir dieses Jahr am Strand oder Pool?! ANZEIGE

Bademode Trend 2018 I Was tragen wir dieses Jahr am Strand oder Pool?! ANZEIGE

In einer Woche ist offiziell Sommerzeit und die Badesaison eröffnet, solange es das Wetter zulässt. Bestimmt habt auch ihr Wochen vorher angefangen für den perfekten Sommerbody zu trainieren. Damit dieser jetzt auch perfekt in Szene gesetzt wird, gibt es heute die schönsten Bademode Trends 2018.
Auf der Suche nach modischer, preiswerter Bademode landete ich beim Onlineshop Elegrina. Ob sportlich, sexy oder verspielt-. hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch Trend-technisch ist der Onlineshop gut ausgerüstet.

The Pool Queen – Badeanzüge ein Muss der Bademode 2018

Ein Trend der 2018 ganz groß sein wird ist – der Badeanzug. Der Badeanzug zeigt sich 2018 aber nicht nur in der sportlichen Variante. Badeanzüge mit Schnürungen im Dekolteebereich sind momentan ein Verkaufsschlager. Eine weitere Alternative zur sportlichen Variante sind Badeanzüge mit Cut-Outs, wobei die Variante mit halb durchsichtigem Netzstoff etwas zurückhaltender ist. Schon etwas länger gehören Rüschen zur Bademode dazu. Jetzt neu ist, dass der Saum des Badeanzugs, gerüscht ist.

The Pool Queen

Tropical Swimsuit

Ocean lover

Die Schultern in Szene setzen

Diese Trends in Form und Schnitt lassen sich ebenso auf die Bikinis übertragen. Natürlich gibt es auch hier neue Varianten, wie zum Beispiel die Bandeau Bikinis im Carmen-Schulter Stil. Nicht nur im Alltag mit Carmen-Blusen, auch am Badestrand werden die Schultern nun in Szene gesetzt. Ein weiterer Trend der sich schon letztes Jahr bemerkbar gemacht hat und 2018 ganz groß sein wird, sind High Neck Bikinis. Dieses Modell ist sportlicher und versprüht einen Vibe von Surfergirl.

Die 50er sind zurück mit High Waisted Bikini Hosen

Immer öfter sieht man in den Shops High-Waisted Bikini Hosen. Der Trend geht also in eine angezogene, bedeckte Richtung. Was der High-Neck-Bikini auch gezeigt hatte. Wobei die Hose nicht an Charme einbüßt. Im Gegenteil die Hose sieht nicht nur gut aus, sondern kaschiert auch ein kleines Unterbäuchlein.

Bademode Elegrina Online Shop

Mit diesem Bikini voll im Trend- Streifenmuster & Carmen Schulter

Prints die wir lieben!

Bezüglich Prints und Muster der Bademode 2018 sind bei den Designer 3 klare Favoriten zu erkennen- Blumenprint, Streifen und Tropicalprint, wie zum Beispiel ein Palmenmuster.  Auch auf unserer Kleidung finden wir diese Muster wieder, in einem älteren Beitrag schreibe ich über meine liebsten Mustertrends 2018. Je nach Geschmack und Laune kann man zu einem auffälligen Stoff greifen oder zu zurückhaltenden Mustern. Wobei man geschickt seine Vorzüge hervorheben und die Bereiche die man an sich nicht mag kaschieren kann. Das Motto lautet: Was man hervorheben möchte mit auffälligen Prints, Rüschen und Schmuck betonen, wobei man dann logischerweise bei den Problemzonen zu einfarbigen, unauffälligen Teilen greift.

Was hälst du von den Bademode Trends 2018? Hast du dir dieses Jahr schon neue Bikinis oder einen Badeanzug gekauft?

In liebevoller Zusammenarbeit mit dem Onlineshop Elegrina.

Folge:
Susi

Seit 2017 blogge ich nun auf whitelilystyle.de. Was als Hobby angefangen hat ist nun zur echten Leidenschaft geworden. Neben Styling Tipps, Reiseberichten und Mode Trends, erwarten dich auch Beauty und Interior Themen.
Viel Spaß beim Lesen! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.